Eindrücke vom 6. Dresdner Geschichtsmarkt

Arche Neustadt und der Trümmermann

Ein buntes Sammelsurium vom Hobbyhistoriker bis zu professionellen Journalisten und Publizisten war auf diesem Markt zu finden. Bei Diplom Chemikern ist die Beschäftigung mit Heimatgeschichte offenbar ein besonders beliebtes Hobby. Ich habe mit mindestens sechs Vertretern von dieser Berufsgruppe gesprochen. Aufgebaut war der Markt im spaceigen Neubau der Fakultät Informatik an der TU Dresden. Zu den Skulpturen im Foyer meinte ein Professor der Informatik zu mir: „Das sind meine Studenten vor, während und nach der Prüfung. Fragt sich nur, wo wir beginnen mit zählen.“

Wir sind angereist mit der Arche Neustadt. Ein übergroßes Schiff aus Pappe, bestückt mit Dingen, welche die Neustädter Kinder mit auf die Arche nehmen würden, wenn Dresden überflutet würde. Das  war ein Projekt von Advenster im Jahr 2007. Auf dem Markt von dem einen abgetan als Kinderei vom anderen jung gebliebenen Historiker willkommene Abwechslung zwischen all den heroischen Themen, wie Militär- und Industriegeschichte.

Aufgefallen ist unser kleiner Anarchist, einer der Trümmermänner aus dem Projekt des Zwergenaufstandes. Ein Kunstprojekt aus der Neustadt, um auf Missstände in der Stadt hinzuweisen. Hier wurde ich  einerseits gefragt, was denn mein Problem mit der Stadtverwaltung sei. Und das man solchen Mist ruhig stecken lassen könne. Andererseits lachten die Besucher und meinten, man solle dieses Projekt weiter führen und vielleicht den Goldenen Zwerg verleihen, für besonders gelungene Stilblüten der Stadtverwaltung. Ich werde es den Initiatoren weiter leiten.

Insgesamt präsentierten wir uns als junges, frisches und zukunftsorientiertes Archiv, welches sich an alle Altersgruppen  wendet. Ich selbst traf sehr interessante Leute. Knüpfte neue Kontakte für unser Archiv und bekam wertvolle Tipps, wer uns unterstützen kann.

Fakultät Informatik

Skulpturen Foyer

viele interessante Kontakte und anregender Austausch am Stand

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Echt, so viele Diplomchemiker? Am Ende kenne ich die noch alle…
    Ob Zwerg oder Protestklo – die Stadtverwaltung hat sich ihre auszeichnungen redlich verdient!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s