Die Mittagspause naht

Dritter Beitrag von Vinzenz

Der letzte Tag meines Praktikums hat begonnen. Die Zeit im Archiv war eine lustige, schöne und sehr interessante! Ich habe viel neues gelernt und entdeckt. Am Anfang habe ich die Königsbrücker Straße festgehalten bevor sie umgebaut wird (was bestimmt noch eine weile dauert) die Datenbank erweitert bis diese in sich zusammen brach, alte Fotos begutachtet und dabei viel über die sehr bewegte und spannende Geschichte der Neustadt gelernt und zu guter letzt Zeitung gelesen. Naja zielgerichtetes Lesen heißt es in der Fachsprache – also Texte überfliegen und nach einem Bezug zur Neustadt suchen um die Zeitungsausschnittsammlung zu erweitern. Nach meiner Zeit hier im Stadtteilarchiv weiß ich jetzt neben den Grundlagen der Archivierung und dem System was dahinter steckt, dass sich die Neustadt zurecht als buntester Stadtteil Dresdens bezeichnet. Vielleicht ist sie sogar der bunteste Stadtteil ganz Sachsens. Aber auf jeden Fall ist sie bunt, chaotisch, dreckig, lustig und verrückt – auf gut Deutsch sie ist lebendig! Das ist sie heute und das war sie damals auch schon, wie ich hier selbst heraus finden durfte, und das ist der Grund warum jeder der sich auch nur ein bisschen für die Neustadt interessiert unbedingt mal in das Archiv kommen sollte – Man lernt die Neustadt ganz anders kennen, so wie man sie, zumindest in meinem Alter, nie kennen gelernt hat. Der letzte Tag steuert immer mehr auf die Mittagspause zu und die Vorfreude auf die Herbstferien wird nur davon getrübt das die tolle Zeit hier schon bald vorbei sein wird.
Advertisements

Ein Kommentar

  1. ich bin traurig, dass die Praktikanten immer dann wieder gehen, wenn man sich gerade so richtig aneinander gewöhnt hat. Vinzenz scheint es ja auch Spaß gemacht zu haben, ich fand die Zeit mit ihm auf jeden Fall auch bereichernd. Komm mal wieder Vinzenz 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s